Sie sind hier: Infos News+News+News  
 INFOS
Video-Galerie
My Story
Newsletter
News+News+News
Vortragsthemen
Links
Presse

+NEWS+NEWS+NEWS+NEWS+NEWS+NEWS+NEWS+NEWS+

Schnell noch gelesen:

> Freiwilligendienst des Auswärtigen Amtes
> Mixopolis Superstart für Jugendliche mit Migrationshintergrund
> Familie geht vor
> Gesellen sollen an die Uni




Abi Magazin

Schüler forschen zu Nano- und Werkstofftechnologie (Orientieren)

Schülerinnen und Schüler zwischen 16 und 19 Jahren können in den Herbstferien 2015 an bundesweiten Ferienpraktika teilnehmen. Gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung bieten ausgewählte deutsche Forschungsinstitute Praktika im Bereich Nano- und Werkstofftechnologie an.

Jugend forscht 2015 (Orientieren)

"Neues kommt von Neugier!” Unter diesem Motto startet die 51. Wettbewerbsrunde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchs-Wettbewerb Jugend forscht. Auch dieses Jahr sind Schüler, Auszubildende und Studierende dazu aufgerufen zu experimentieren, zu forschen und zu erfinden.

(c) AbiMagazin




Lehrstellen im Handwerk

Hier findest Du Lehrstellen im gesamten Bundesgebiet.
Einfach anklicken, Region aussuchen und Wunschberuf eingeben!

Solltest Du dort nicht fündig werden, schreib einfach die Firma an, bei der Du gern lernen möchtest. Vielleicht hilft Dir dieser Artikel: DIE 24-STUNDEN BEWERBUNG





Bildungsministerium aktuell

Premiere am Kapelle-Ufer

Pressemitteilung 110/2015 vom 27.08.2015: Erster Tag der offenen Tür im neuen Gebäude: Arbeitsalltag auf einem Forschungsschiff / "Stadtklang" im Regierungsviertel / Urban Gardening

Deutsch-amerikanischer Wissensgipfel

Pressemitteilung 109/2015 vom 26.08.2015: Seit 15 Jahren pflegen die GAIN-Tagungen in den USA Netzwerke deutscher Nachwuchswissenschaftler / Quennet-Thielen: "Rückkehr attraktiver denn je"




Wirtschaftsministerium aktuell

Gabriel: Deutschland wird weltweit um Duale Berufsausbildung beneidet

Zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres starten wieder über eine halbe Million junge Menschen eine berufliche Ausbildung. Damit die duale Ausbildung den sich ändernden Anforderungen gerecht werden kann, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gemeinsam mit den Sozialpartnern eine Reihe von Ausbildungsordnungen modernisiert. Die Regelungen treten zum 1. August 2015 in Kraft.

Fachkräfteengpässe in Unternehmen 2015 - Geschlechterunterschiede in Engpassberufen (aktualisiert am 30.7.2015)

Das Thema "Fachkräfteengpässe" ist in der öffentlichen Diskussion allgegenwärtig. Bedingt durch die anhaltend geringen Geburtenraten wird das Erwerbspersonenpotenzial von derzeit 49 Millionen bis zum Jahr 2035 auf schätzungsweise 41 bis 43 Millionen Erwerbstätige zurückgehen.




CHE aktuell

Das neue Hochschulkurs-Programmheft ist da!

Das neue Programmheft „Hochschulkurs – Fortbildung für das Wissenschaftsmanagement“ ist erschienen. Für das Wintersemester 2015/2016 werden Workshops zu den Themen Führung in der Hochschule, Kooperationsmanagement, die Rolle des Dekans, wissenschaftliche Weiterbildung und Projektmanagement angeboten

Plädoyer für einen „erweiterten Hochschulbegriff“ in der Zeitschrift „die hochschule“

Ein internationaler Vergleich durch das CHE Centrum für Hochschulentwicklung verdeutlicht, dass im Ausland das Spektrum der Hochschullandschaft deutlich bunter und breiter als in Deutschland ist. International existieren vielfach Mischmodelle aus den in Deutschland klar separierten Bereichen Schulbildung, Berufsbildung, Arbeitsmarkt und tertiärer Bildung. Nicht wenige Institutionen dehnen oder überschreiten die Grenzen des traditionellen deutschen Hochschulverständnisses.




 



Familie geht vor